* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren








Regenzeit

Es regnet hier seit Wochen
Dabei geht es nicht um 's Wetter
Doch mein Leben ist ne Pfütze
Und wird noch immer fetter.

Hab keine Ahnung, was ich tun soll
Damit es gut ist, wie ich's mach.
Die ganze Welt ist eine Pfütze
Selbst an einem Sommertag.

Darf ich wirklich glücklich werden,
Wenn man nur Teufel werden darf?
Mit jedem Schritt, den ich hier gehe,
Tret ich 'nem andern in den Arsch!

Wenn ich verliebt bin wie in Filmen
Zu der Geigen-Regenzeit,
Darf ich dann aus vollem Herzen lachen,
Auch wenn darein mein Leben speit.

Ich hab Angst, wo ich auch steh'
Denn ich weiß nicht, wie man geht,
Und ich hab Angst nach vorn zu geh' n
ohne den Weg vor mir zu seh'n.
31.5.13 17:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung