* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren








Es wird Zeit, Mensch zu werden

Männer töten Frauen
Nur für ihn Profit
Und würden Sterne klauen
Wenns Dollars dafür gibt

Sie schlagen ihre Zähne
In jedes unterlegne Tier
Und putzen ihre Mähne
Mit Blut von ihrer Gier

Sie töten kleine Kinder
Und ficken sie davor
Und predigen dann immer
Ihr' n Schäflein etwas vor

Klau' n Weibchen ihre Eier
Weil die ärmer sind
Und geh' n danach zum feiern
Bei Mitleid sind die blind

Einer ist beleidigt
Und erklärt darauf den Krieg
Sein Pimmel wird nur verteidigt
Auch wenn' s tausend Tote gibt

Sein Rudel ist ihm wichtig
Es dass das stärkste sein
Kommt einer nur gefährlich
Schlagt er ihn kurz und klein

Seit tausenden von Jahren
Gibt es uns nun schon
Doch wir gehen noch zum Jagen
Von Liebe noch kein Ton

Wir verhalten uns wie Schlangen
Leben vom Instinkt
Sind darin gefangen
Weil alles andere stinkt

Wir verbringen viele Stunden
Hat ein andrer ein Problem
Und heilen seine Wunden
Ohne was zu stehl' n

Wir verschenken unsre Herzen
Sind wir mal verliebt
Überstehen diese Schmerzen
Auch wenn' s kein Geld 'für gibt

Wir machen uns die Mühe
Demonstrieren gegen Mord
Sah noch niemals solche Kühe
Die laufen einfach fort

Wir pflanzen neue Bäume
Vergeuden unsre Zeit
Denken weiter als bis heute
Ham Verstand auch schon gezeigt

Es gibt hier Pazifisten
Und Liebende auch
Die scheissen auf die Sitten
Und kultähnlichen Brauch

Manchmal sind wir Menschen
Verhalten uns echt nett
Wir nennen uns doch Menschen
warum wird' s so oft versteckt?
31.5.13 18:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung